Vogelgezwitscher oder Vivaldis Frühling sind zwar auch ganz passend, verdienen aber keine besondere Erwähnung. Wie wäre es als Frühlings-Soundtrack stattdessen mal mit A Chorus of Lusty Europeans, den Andrew im Biogarten der Volkshochschule aufgenommen hat? (Keine Angst vor musikalischem Dilettantismus!)

Zuviel ungefilterte Natur? Auch in pollen- und sonnengeschützten Räumen zu genießen: Aufnahmen von Tirili – die Frühlingslesung aus Hamburg, u.a. mit Isabel Bogdan und Maximilian Buddenbohm. Tiere und Liebe kommen auch vor.