Nachdem erst neulich bei Isa heftig darüber diskutiert wurde, wie der Gebrauch des Artikels vor dem Vornamen zu bewerten ist (Nordlichter: Idioten- und Kindersprache, Süd- und Westlichter: ganz normal, ohne ist es affektiert) kommt hier passend die Umfrage dazu. Der Atlas zur deutschen Alltagssprache hat sich in seiner neunten Runde unter anderem mit dieser Frage beschäftigt. Außerdem geht es noch um Kartoffeln, Klöße, das Fangenspielen, verschiedene Vokalfärbungen und andere interessante Unterschiede. Ich kann mich da ja stundenlang festlesen und mache auch immer gern bei den Befragungen mit. Könnt ihr auch: hier!