Wir sind keine Wortpolizei

Silvio Peritore vom Zentralrat der Sinti und Roma äußert sich im Interview bedacht und intelligent über den allgemeinen Schmollecken-Anfall zum Thema Zigeunersauce.

 Lustig ist das Rassistenleben, faria faria ho

Deutlichere Worte und noch ein paar Fakten zum selben Thema von Antatol Stefanowitsch. Nicht nur der Titel ist super.

 Nilz ist auf dem Franziskusweg gewandert, und ich habe das mit Vergnügen gelesen. Teil 1, 2, 3, 4, 5.

 Von Silva (Portugal) bis Öztürk (Türkei). European Surnames mit den häufigsten Familiennamen in den verschiedenen Ländern Europas.

 Signor Giardino mit einem praktischen Tipp, wie man für längeren Verbleib am Schreibtisch sorgt: DIY: An den Bürostuhl fesseln.

 Percanta beginnt eine vielversprechende Reihe: Sie notiert jeweils die erste Frage, die ihr wissbegieriger Sohn morgens stellt. Guten Morgen, du Vielfrag (Link führt jeweils zu den aktuellen Vielfrag-Einträgen)

 Wunderbare Fotos von einem verlassenen Haus im Wald, in das wilde Tiere eingezogen sind (via @pbcat auf Twitter)

Noch schnell nachgetragen: Was Sie schon immer über Zebrastreifen wissen wollten.

Die nächsten zwei Freitage gibt es keine Wochenlinks, aber andere Blogs haben auch schöne Linksammlungen!