Foto: Lilo Schweizer
Foto: Lilo Schweizer, mit freundlicher Genehmigung

Heute wird das Blog Transblawg  meiner geschätzten Übersetzerkollegin Margaret Marks 11 Jahre alt. Ich finde, das ist ein Grund zum Feiern, weil dieses Blog nicht nur fachkundig über das Übersetzen juristischer Texte informiert, sondern auch sonst lesenswert ist (sehr schöne Fotos, trockener Humor). Es ist mir auch deshalb wichtig, weil Margaret Marks eine der ersten Personen war, die ich in diesem Internet kennengelernt habe. Es war 1997, als ein Modem an meinem Computer mir Zugang zu einem neuen Wunderland verschaffte, dem Internet – oder zumindest dem Foreign Language Forum bei Compuserve.

Für mich sah das Internet damals so aus, dass ich mich mit der Compuserve-Software einwählte, die mir Zugang zu meinem Mail-Account und einer Reihe von Foren verschaffte. (Das sah ähnlich aus wie die T-Online-Software, die es immer noch gibt.) Einen Browser  gab es auch, aber Suchmaschinen kannte ich noch nicht, und das „Surfen“ im Internet kam erst etwas später. Zudem wurde nach Minuten abgerechnet, es war teuer. Wenn ich mich recht erinnere, wurden jeweils neue Mails und Forenbeiträge heruntergeladen, dann die Internetverbindung getrennt und erst dann neu aufgebaut, wenn neue Inhalte verschickt oder abgerufen werden sollten.

Ein internationales Fremdsprachenforum also, faszinierend. Es gab verschiedene Themenbereiche, u.a. auch einen für Übersetzungsfragen. Dort las ich ein wenig rum und stieß auf eine Frage, die ich tatsächlich beantworten konnte – von Margaret Marks. Mein erster Forenbeitrag und die erste Antwort. Wir sind uns in diesem Forum, später auch in anderen, noch oft begegnet, später waren Blogs und Twitter die Kommunikationswege, auf denen wir uns trafen. Ende letzten Jahres bekam ich sogar eine wunderschöne Analog-Postkarte. Wir spontanen Internetmenschen! Herzlichen Glückwunsch, Margaret, ich wünsche dem Blog noch ein langes und aktives Leben.

Ansonsten ist das hier natürlch was fürs @techniktagebuch. Und die ersten Mails! Ich sage nur Anhänge codieren….